Wenn von "Raum" die Rede ist, ist man versucht, an erste und letzte Dinge zu denken. Aber in diesem Buch geht es urn einen durchaus beschrankten Gegens tand: UITI bestimmte raumliche Strukturbildungen. "Territorium" und "Gro- stadt" sind dabei keine ganzheitlichen Gegebenheiten, die all das umfassen, was man etwa auf einer Ansichtskarte sehen kann. Nur eine bestimmte Schicht von Phanomenen macht ihren raumstrukturellen Gehalt aus. Schauen wir zum Bei spiel auf den modemen Stadtkern von Barcelona, die Eixample, so sehen wir eine unendliche Vielfalt von Dingen und Personen. Eine iibergreifende Struktur ist erst auf den zweiten Blick erkennbar. Dann erkennen wir die Raster der Be bauung, die im Fall Barcelonas sogar ausgesprochen regelmaf3ig ausfallen. Die se abstrakte Fom1 ist mit einer grof3en Vielfalt einzelner Nutzungen, Ausstattun gen, Ereignisse und Geschichten verbunden. Aber sie ist nicht die SUlTIme dieser Inhalte, sondem ist durch besondere Konstruktionsanstrengungen entstanden. Die raumstrukturelle Form pragt Inhalte, ermoglichst sie und erweitert den Um kreis der M6glichkeiten. Eine solche Rolle von "Raum" ist nicht so evident, wie es scheint. Man kann zwar oft lesen, daf3 die Stadte "Motoren" des wirtschaftlichen oder kulturellen Lebens seien. Oder daf3 die soziale Sicherheit und der Frieden nur durch das Neben- und Miteinander unabhangiger Territorialstaaten verbiirgt wird. Aber will man tiber diesen Zusammenhang zwischen raumlichen Sachverhalten (Stadte, Lander) und wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Errungen schaften und Reichweiten etwas Naheres erfahren, bleiben die meisten Texte stumm.

Wissen Sie, dass Sie Geld sparen können, indem Sie das Buch Territorium und Großstadt in der PDF-Version erhalten, anstatt eines zu kaufen? Bei marcelreiniger.buzz haben wir die PDF-Version des Buches Territorium und Großstadt kostenlos zur Verfügung. Klicken Sie einfach auf den roten Download-Button, um das Buch des Autors von Autor Gerd Held kostenlos herunterzuladen.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link