Der Streit um die Anwendung der Gentechnik in der Landwirtschaft tobt seit einigen Jahren. In diesem Buch wird der Konflikt als Kontroverse um die Zusammensetzung der gemeinsamen Welt aufgefasst. Auf Grundlage der Akteur-Netzwerk-Theorie (ANT), die für einen Anschluss an netzwerkanalytische Methoden der Textanalyse kritisch rekonstruiert wird, zeichnet Birgit Peuker die Akteur-Netzwerke unterschiedlicher Interessengruppen nach und führt diese auf konkurrierende Auffassungen von Natur und Gesellschaft zurück. Das Buch bietet damit auch eine fundierte Einführung in die wesentlichen Argumente der schon seit Jahren andauernden Debatte.

Wissen Sie, dass Sie Geld sparen können, indem Sie das Buch Der Streit um die Agrar-Gentechnik in der PDF-Version erhalten, anstatt eines zu kaufen? Bei marcelreiniger.buzz haben wir die PDF-Version des Buches Der Streit um die Agrar-Gentechnik kostenlos zur Verfügung. Klicken Sie einfach auf den roten Download-Button, um das Buch des Autors von Autor Birgit Peuker kostenlos herunterzuladen.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link