Welche Rolle spielen Bilder in den Naturwissenschaften? Wie erzeugen Bilder Wissen? Diesen Fragen geht Jochen Hennig in einer empirisch dichten Studie zu den digitalen Bildwelten der 1980er Jahre am Beispiel der Rastertunnelmikroskopie nach. Die Untersuchung von Herstellung und Interpretation der Bilder im Labor wird dabei mit der Betrachtung ihrer anschließenden Zirkulation zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit verbunden. Die formale Analyse der Bilder deckt auf, wie die Anknüpfung an Bildtraditionen der Entfaltung nanotechnologischer Visionen den Weg geebnet hat. Damit erzählt dieses Buch zur Bildpraxis der Nanotechnologie zugleich deren Frühgeschichte und ihren Aufstieg zu einer viel beachteten Zukunftstechnologie.

Wissen Sie, dass Sie Geld sparen können, indem Sie das Buch Bildpraxis in der PDF-Version erhalten, anstatt eines zu kaufen? Bei marcelreiniger.buzz haben wir die PDF-Version des Buches Bildpraxis kostenlos zur Verfügung. Klicken Sie einfach auf den roten Download-Button, um das Buch des Autors von Autor Jochen Hennig kostenlos herunterzuladen.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link